Mo., 12. Juli | Am Hasenberg, 1, 17506 Gützkow, Deutschland

12. Juli 2021 Kulturfloß auf dem Hasenberg

Harro Hübner und Michiel Demeyere werden den Abend unvergesslich machen. Die Covid-19 Verordnungen sind zu beachten!
12. Juli 2021 Kulturfloß auf dem Hasenberg

Zeit & Ort

12. Juli, 19:00
Am Hasenberg, 1, 17506 Gützkow, Deutschland

Über die Veranstaltung

Live-Musik am 12. Juli 2021

Einlass: ab 18:00 Uhr; Dauer ca. 1 Stunde

Der Eintritt ist Frei und die Künstler erspielen sich die Gage "gegen Hut".

Die Veranstaltung ist im Freien geplant und wird nur bei Schlechtwetter im Saal auf dem Hasenberg stattfinden.

Personenanzahl begrenzt

„30 Jahre - Hübner & Demeyere - 1991 bis 2021“ - Blues & Artverwandtes der besonderen Art

Harro Hübner (ehem. Keimzeit, D) und Michiel Demeyere (B) sind die "Stimme" und

das "Herz" der "Pass over Blues" Band - eine der renommiertesten Bluesbands Deutschlands.

CD-Release – Endlich: das langersehnte Duo-Album ist seit April 2021 da:

15 Songs, 6 englische, 7 deutsche und 2 in „Nord-Mecklenburger-Plattdütsch“ und:

alles analog und weitestgehend „live“ aufgenommen.

Dieses Duo besticht durch seine immense Spielfreude, hohe Musikalität und eine eher ungewöhnliche und seltene Instrumentierung: Gesang, Gitarre & Mundharmonika

"vereinigen" sich hier auf kongeniale Weise mit dem Schlagzeug - Rhythmus pur:

abwechslungsreich, intensiv und spannungsvoll.

Ihr Programm besteht fast ausschließlich aus eigenen Songs: Blues, Boogie, Soul-Balladen und Artverwandtes Liedgut im Stile guter Amerikanischer "Volksmusik".

Die zwei Vollblutmusiker bei der "Arbeit" zu erleben ist ein Hochgenuss für Ohren, Augen, Herz und Seele gleichermaßen. Freuen sie sich auf ein englisch- & deutschsprachig gemischtes Konzertprogramm der außergewöhnlichen Art.

Mehr Informationen unter: www.harrohuebner.de

Diese Veranstaltung teilen